Solaimaneyah City
Cairo , EGYPT
Konträre Landschaften
Ägypten hat eine Fläche von gut 1Mio. qkm von der 35.200 qkm auf das Kulturland im Niltal und Nildelta entfallen. Der Rest ist Wüste, durchsetzt mit einigen Oasen:Im Westen des Nils die sandige Libysche Wüste mit Senken bis 133 m unter dem Meeresspiegel (Kattara-Senke) und Anhöhen bis 1000 m, im Osten die gebirgige Arabische Wüste mit dem Shayib el- Banat (2.187 m) als höchstem Berg. Die Sinai-Halbinsel gehört bereits zu Asien und ist eine zerklüftete Gebirgslandschaft. Höchster Berg ist der Katharina mit 2.642 m.Die Ausdehnung von Nord nach Süd beträgt 1.030 km, von Ost nach West 1.240 km. Begrenzt wird Ägypten im Norden vom Mittelmeer, im Westen von Libyen, im Süden vom Sudan und im Osten vo Israel, dem Golf von Akaba und vom Roten Meer.